HomeAktuellesBerichteKalenderMannschaftFF HausFahrzeugeGeschichte

EINSATZ 2016-03-15 Verkehrsunfall Aufräumarbeiten

Die Feuerwehr Ried wurde um 15. März um 16:21 zu einem Einsatz mit dem Stichwort Verkehrsunfall Aufräumarbeiten gerufen.
Aus unerklärten Gründen kam ein Auto zwischen Ried und Katsdorf ins Schleudern und blieb am Dach liegen. Der Fahrer kam mit dem Schrecken davon und konnte selbst befreien und die Rettung alarmieren.
Die Rettung alarmierte im Anschluss die Feuerwehr und die Polizei. Die Feuerwehr Ried wurde mit der Bergung des Autos und den Zusammenräumarbeiten beauftragt.
Mit Hilfe eines Traktors, wurde das Auto wieder in die richtige Position gebracht. Nach ca. einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.