HomeAktuellesBerichteKalenderMannschaftFF HausFahrzeugeGeschichte

2015-06-23 Volkschule zu Besuch bei der Feuerwehr



Am Dienstag besuchten insgesamt drei dritte Klassen der Volkschule Ried, mit insgesamt 54 Kindern sowie drei Lehrern, die Rieder Feuerwehr. Dabei wurde ihnen einiges über die Feuerwehr näher gebracht. Es wurde zum Beispiel der Ablauf einer Alarmierung vom Notruf bis zum Eintreffen des Alarmes bei der Feuerwehr vorgezeigt bzw näher erklärt. Es gab natürlich auch einige Fragen seitens der Schüler. Die Kinder wurden von den Lehrern auf diesen Tag sehr gut vorbereitet und konnten somit bereits ihr Wissen in den Tag einfließen lassen. Ein Höhepunkt war unter anderem als die Kinder selbständig mit dem Strahlrohr "löschen" durften. Die FF Ried bedankt sich für die Disziplin der Schüler. Für die Feuerwehrmänner Christoph Neuhauser und Lukas Scheuwimmer war es die wahrscheinlich letzte Führung im alten Feuerwehrhaus. Wir freuen uns schon auf das nächste Schuljahr wo wir bereits das neue Feuerwehrhaus präsentieren dürfen.