HomeAktuellesBerichteMannschaftFF HausFahrzeugeGeschichte

EINSATZ 2020-02-04 Sturmschaden

Die Feuerwehr Ried stand heute Vormittag wie so viele andere Feuerwehren in Oberösterreich aufgrund des starken Sturms im Einsatz.

Einige Bäume sind auf Straßen gefallen.
Da die Aufräumungsarbeiten momentan zu gefährlich gewesen wären, wurde die Straße gesperrt.

Im Zuge der Absperrarbeiten, wurde die FF Ried zu einem zweiten Einsatz gerufen.
Eine Dame hatte sich aus dem eigenen Haus gesperrt. Die Kameraden der FF Ried konnten die Türe unbeschädigt öffnen und die Einsatzbereitschaft nach ca. 1 Stunde wieder herstellen.